E-Bike-Region Bayerischer Wald

11.03.2014

Ohne großen Kraftaufwand das Fahrradfahren genießen, die herrliche Natur vom Fahrrad aus erleben, viele neue Eindrücke sammeln und dabei die kristallklare Luft des Bayerischen Waldes einatmen: Das ist Fahrrad fahren mit einem E-Bike.

Denn durch den eingebauten Elektromotor, der sich automatisch dazu schaltet, wenn die Kraft des Radlers nachlässt, sind auch größere Anstiege problemlos zu bewältigen. Darum sind E-Bikes auch für ungeübte Radler ideal und sie können die zahlreichen Radwanderwege des Bayerischen Waldes damit erkunden.

Was können diese E-Bikes gegenüber herkömmlichen Fahrrädern?
Ohne großen Kraftaufwand das Fahrradfahren genießen, wäre die einfachste Erklärung dazu. Durch den in einem E-Bike eingebauten Elektromotor, der sich automatisch dazu schaltet, wenn die Kraft des Radler nachlässt, sind auch größere Anstiege problemlos zu bewältigen. Darum sind E-Bikes auch für ungeübte Radler ideal und sie können die zahlreichen Radwanderwege des Bayerischen Waldes damit erkunden.