2. Schneeschuh-Festival

12.01.2016

Vom 28. bis 31. Januar 2016 gibt es für Gäste und Besucher das 2. Bodenmaiser Schneeschuhfestival mit großer Megaparty am 30. Januar auf dem Bodenmaiser Marktplatz.
Los geht’s bereits am Donnerstag, dem ersten Tag, für die auswärtigen Gäste, mit einem geselligen Zusammentreffen am Abend im Dorfstadl.
Um Ihnen das Einsteigen leicht und richtig zu machen gibt es am Freitag ab 10.00 Uhr verschiedene (von leicht bis schwer) geführte Schneeschuhwanderung zur urigen Chamer Hütte, in der Sie dann wieder  Kraft tanken können mit einer bayerischen Mahlzeit. Als Highlight und Abschluss nach dem Hüttenzauber fahren Sie mit dem Schlitten von der Chamer Hütte bis ins Tal nach Bodenmais. Ausklingen lassen können Sie den Tag z. B. mit einem Saunagang im örtlichen Hallenbad. Der Eintritt ist natürlich frei mit der inkludierten aktivCARD Bayerischer Wald.
Am Samstag erwartet Sie der Höhepunkt des Festivals. Um 15.00 Uhr beginnt die große Schneeschuhtour. Alle Teilnehmer werden mit dem Bus zum Treffpunkt Schönebene gebracht. Ausgestattet mit Stirnlampen streifen Sie in Begleitung der Guides mitten durch die Wälder von Bodenmais bis Sie das Ziel, den Marktplatz von Bodenmais erreichen. Hier werden Sie von der Partyband „Standby“ erwartet. bei denen Sie dann ausgelassen miteinander feiern können. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Als krönendem  Abschluss des Festivals verzaubern wir Sie noch mit einem fantastischen Feuerwerk.
Anmelden können Sie sich für die Schneeschuh-Festival-Pauschale im Internet unter www.bodenmais.de, oder telefonisch unter 09924-778134.
Besucher aus der Umgebung, die nur am Freitag oder Samstag bei den Schneeschuhtouren dabei sein wollen, erfahren Näheres unter 09924-905294.