Wohlfühloase – das Hotel Waldeck im Bayerischer Wald

Kaum ein Ort Deutschlands eignet sich so gut für einen entspannenden und erholsamen Urlaub wie unser Hotel der Region Bayerischer Wald. Eben hier liegt das Wellnesshotel Waldeck in der beschaulichen Ortschaft Bodenmais. Das 4-Sterne-Haus ist ganz darauf ausgerichtet, die Besucher mit einem umfangreichen Angebot zu verwöhnen. Zu diesem zählen unter anderem ein Wellnessbereich mit vielfältigen Behandlungs- sowie Massageräumen, eine Saunalandschaft und ein weitläufiger Garten. Es ist fast schon ein Muss vom Hotel aus den Nationalpark Bayerischer Wald bei einer Wanderung oder einer Radtour zu erkunden. Auch für Golfer ist die Gegend ein wahres Eldorado, da hier gleich 14 Golfclubs und verschiedene Golfanlagen darauf warten, bespielt zu werden. Im Winter stehen den Besuchern zahlreiche Langlauf-Loipen und Ski-Pisten zur Verfügung.

Die Gastgeber im Hotel bayerischer Wald

Bereits seit mehr als 40 Jahren betreiben wir, die Familie Geiger-Brückl, mit Freude und Hingabe dieses Hotel im Naturraum Bayerischer Wald. Damals eröffneten Adolf und Cäcilie Geiger eine beschauliche Pension, die im Laufe der Jahre sukzessive zu einem herausragenden Wellnesshotel ausgebaut wurde. Seit 2001 leitet Tochter Carmen mit Ehemann Klaus die Geschicke des Hauses. Auch unsere zwei Kinder sind bereits fest in die Hotelarbeit eingebunden. Darüber hinaus sind etwa 25 Mitarbeiter für das Wohl der Gäste und den einwandfreien Zustand der Hotelanlage verantwortlich. Zum Hotel im Bayerischen Wald gehören acht verschiedene Zimmerkategorien, die vom schlichten aber komfortablen Einzelzimmer über das Familienapartment bis zur edlen Panorama-Suite samt Balkon alles bieten. Die Zimmer im Wellnesshotel Waldeck sind allesamt mit TV-Geräten, Safes, Duschen, WC und Sitzgelegenheiten ausgestattet.

Schlemmen und Entspannen im Hotel Waldeck

Ein besonderes Augenmerk legen wir auf das kulinarische Angebot. Bevor die Gäste zu ihren Unternehmungen aufbrechen, haben sie Gelegenheit, sich bei einem reichhaltigen Frühstück zu stärken, bei dem Obst, Joghurt, Müsli und selbst gebackenes Brot zur Wahl stehen. Am Abend wartet ein 3-gängiges Menüs, wobei zahlreiche Produkte und Spezialitäten unseres Hotels aus der Region Bayerischer Wald stammen. Der Sonntag ist mit einem 4-Gang-Menü und einem Süßspeisenbuffet das kulinarische Highlight der Woche. Bei entsprechendem Sommerwetter veranstalten wir regelmäßig beschauliche Grillabende im Garten. In diesem befindet sich im Übrigen ein Spielplatz, der Kindern jede Menge Spaß bietet, und von der Terrasse aus für die Eltern gut einsehbar ist.

Körper und Seele etwas Gutes tun

Zuletzt haben wir das Hotel Waldeck im Jahr 2012 erweitert. Zum hoteleigenen Hallenbad kam eine vielfältige Saunalandschaft hinzu, die sich über zwei Ebenen erstreckt und zu der ein wohltuender Entspannungsbereich zählt. Gut ausgebildetes Personal bietet zudem verschiedene Massagen und Kosmetikbehandlungen an. So lassen sich hier beispielsweise klassische Rücken-, Fuß- oder auch Gesichtsmassagen genießen. Etwas ausgefallener sind dagegen die asiatischen Spezialmassagen, bei denen Lavamuscheln, Kräuterstempel und Klangschalen eingesetzt werden. Sollten Fragen oder Unsicherheiten bestehen, ist stets eine persönliche Beratung möglich. Zum Kosmetikangebot zählen unter anderem Gesichtsbehandlungen, Lymphdrainagen und Kopfmassagen.